Valentin Chapero (Bild) wurde vom Verwaltungsrat der Goldbach Group AG an einer ausserordentlichen Generalversammlung zur Wahl in den Verwaltungsrat vorschlagen. Er tritt die Nachfolge von Michael Scheeren an, der den Verwaltungsrat auf diesen Zeitpunkt hin verlässt.

Valentin Chapero ist Mitbegründer und Partner der Veraison Capital AG, welche 16.287% des Aktienkapitals der Goldbach Group gekauft hat. Veraison hat insbesondere das von der United Internet Ventures AG gehaltene Aktienpaket erworben und ist nun zweitgrösster Aktionär der Goldbach Group.  Der Verwaltungsrat ist überzeugt, dass Valentin Chapero eine Unternehmerpersönlichkeit ist, welche dieses Gremium verstärken und einen wichtigen Beitrag zur erfolgreichen Umsetzung der Strategie der Goldbach Group leisten kann. Aus diesem Grund beantragt der Verwaltungsrat ihren Aktionären die Wahl von Valentin Chapero als Nachfolger von Michael Scheeren. 

Die ausserordentliche Generalversammlung findet am 25. Juni 2015 am Sitz der Gesellschaft in Küsnacht-Goldbach statt.