Karim Zekri, CEO und Co-Founder der Teleboy AG, tritt als Geschäftsführer des Online-TV-Portals zurück. Nachfolger wird Walter Zollinger, heutiger COO der Tom Talent Holding, welche die Hauptaktionärin der Teleboy AG ist. Zekri bleibt Mitglied des VR und behält seine Beteiligung an der Firma. Zollinger hat vor seiner Anstellung bei Tom Talent als Unternehmer zwei Firmen in den Bereichen IT/E-Procurement und Mode/Lifestyle aufgebaut. Davor hat er an der ETH Zürich Betriebs- und Produktionswissenschaften studiert.