Werner M. Enz, CEO Cellec Biotek, wird ab 1. Juli neuer CEO der ErfindungsVerwertung EVA zur Förderung von Life Sciences Start-ups mit Domizil in den Kantonen Basel-Stadt oder Basel-Landschaft.

Er tritt die Nachfolge von Herr Peter E. Burckhardt an, der nun Präsident des Verwaltungsrates ist und dem derzeitigenVerwaltungsratspräsident Fritz Wittwer folgt, da dieser in den Ruhestand tritt.

Die ErfindungsVerwertung AG EVA wurde 1996 als Initiative der Basler Kantonalbank  und der Basellandschaftlichen Kantonalbank zusammen mit Unternehmern gegründet. EVA gewährte seither Biotech- und MedTech-Jungunternehmen Anschubfinanzierungen.

Auch interessant