In ausgewählten Mövenpick-Hotels sollen Kunden bis zu 25 Prozent Rabatt erhalten. Die Deals werden unter «Endless Sunshine» an die Kunden getragen, berichtet «The Freeman» aus den Philippinen.

Die Aktion gelte für über 50 Destinationen rund um den Globus, wird Toufic Tamim, Mövenpick-Vizepräsident Marketing und Verkauf Mittlerer Osten, zitiert. Neben den bekannten europäischen und amerikanischen Destinationen wurden von Tamim besonders Resorts in Saudi Arabien, Katar, Kuwait und Beirut (Libanon) sowie Marokko, Ägypten, Ghana und Tunesien hervorgehoben. 

Die Preis-Offensive im Mittleren Osten dürfte auch dem seit April 2012 von Mövenpick betriebenen 298-Zimmer-Resort in Scharm-El-Scheich mit fünf Privatstränden zugute kommen.

(chb/vst)