ABB hat einen Auftrag zur Ausrüstung eines Offshore-Windparks in der irischen See erhalten. Auftraggeber ist die Gesellschaft MHI Vestas Offshore Wind, welche knapp 20 Kilometer vor der Küste der Insel Walney den Windpark Walney ausbauen wird.

Die dort geplanten Windturbinen sind mit zwei Dritteln der Höhe des Eiffelturms und dem doppelten Gewicht eines voll beladenen Airbus A380 die stärksten der Welt, wie ABB am Mittwoch mitteilt. Angaben zur Auftragshöhe werden keine gemacht. ABB wird für diese Windanlage 40 Spezial-Transformer liefern.

(awp/gku/me)