Adecco übernimmt den US-Personalvermittler Biobridges. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Vermittlung hochqualifizierter Fachleute in den Bereichen Biotechnologie, Pharma und Medizintechnik.

Einen Kaufpreis nannte Adecco in der Medienmitteilung vom Donnerstag nicht. Biobridges werde im laufenden Jahr einen Umsatz von rund 35 Millionen Dollar erzielen.

Marke wird beibehalten

Biobridges wurde 2005 in der Nähe von Boston gegründet. Die etablierte Marke solle beibehalten werden, teilte der weltgrösste Personalvermittler weiter mit. Ausserdem blieben Schlüsselmitarbeiter an Bord, so etwa Gründungspartner Jason Falchuk sowie der derzeitige Chef Jeff Souza.

Anzeige

(sda/gku)