1. Home
  2. Unternehmen
  3. Airbus versetzt Rivale Boeing Schienbeintritt

Sieg
Airbus versetzt Rivale Boeing Schienbeintritt

Airbus A350: Der französische Flugzeugbauer liefert an Delta Airlines.   Keystone

Der französische Flugzeugbauer Airbus erhält von der Delta Airlines einen milliardenschweren Auftrag. Die Fluggesellschaft bestellt fünfzig Flieger und ersetzt die alten Maschinen von Boeing.

Veröffentlicht am 20.11.2014

Der Flugzeugbauer Airbus hat gegen den ewigen Rivalen Boeing einen wichtigen Punktsieg erzielt. Die US-Fluggesellschaft Delta Airlines will alte Maschinen des amerikanischen Konzerns durch moderne Jets des europäischen Herstellers ersetzen.

Dazu ordert Delta je 25 Maschinen des Typs A350-900 und A330-900neo, wie das Unternehmen mitteilte. Laut Listenpreis hat die Bestellung einen Gesamtwert von gut 14 Milliarden US-Dollar. Allerdings sind bei Flugzeugbestellungen Nachlässe im zweistelligen Prozentbereich üblich.

(awp/dbe)

Anzeige