1. Home
  2. Unternehmen
  3. Aktie von Varia startet über Ausgabepreis

IPO
Aktie von Varia startet über Ausgabepreis

Varia US Properties: Die Titel starteten bei 37 Franken. Keystone

Die Immobilienfirma Varia US Properties hat einen erfolgreichen Start an der Schweizer Börse hingelegt. Die Aktie startet höher als erwartet.

Veröffentlicht am 08.12.2016

Die Aktie der Varia US Properties startete an der Schweizer Börse mit 37 Franken. Das ist ein Plus von fast sechs Prozent gegenüber dem Ausgabepreis von 35 Franken.

Die ausschliesslich in Mehrfamilienhäuser in den USA investierende Firma mit Sitz in Zug hat unter der Federführung der Bank Vontobel 3,097 Millionen Aktien platziert. Dazu komme eine Mehrzuteilungsoption über 464'562 Aktien, so dass sich Varia insgesamt knapp 125 Millionen Franken beschafft hat.

Gelder für neue Immobilien

Die Gelder sollen in neue Immobilien fliessen, wie das Unternehmen mitteilte. Varia besitzt (per 30. Juni 2016) nach eigenen Angaben in 14 US-Bundesstaaten ein Portfolio von rund 5000 Mehrfamilienhäuser im Wert von 301 Millionen Dollar.

(sda/chb/jfr)

Anzeige