Der Online-Händler Amazon übernimmt laut US-Medienberichten die Video-Website Twitch für mehr als eine Milliarde Dollar. Twitch ist eine Plattform, über die Computer-Gamer Live-Videos vom Spielverlauf veröffentlichen können.

Als wahrscheinlicher Käufer wurde bisher Google gehandelt. Jetzt komme aber Amazon zum Zuge, berichteten am Montag der Online-Dienst «The Information» und das «Wall Street Journal».

Der Preis liege bei mehr als einer Milliarde Dollar, schrieb die Zeitung unter Berufung auf informierte Personen. Schon Google habe rund eine Milliarde zahlen wollen, hiess es zuvor bei «The Information». Amazon hat ein eigenes Geschäft mit Online-Spielen auf Basis des Betriebssystems Android.

(awp/dbe)