1. Home
  2. Unternehmen
  3. Amazon schreibt überraschend hohen Gewinn

E-Commerce
Amazon schreibt überraschend hohen Gewinn

Amazon-Chef Jeff Bezos will ins Allfinanz-Geschäft.
Jeff Bezos: Der Amazon-Chef ist unterdessen der reichste Mann der Welt.Quelle: Getty Images

Amazon legt einen starken Gewinnsprung hin. Das enorme Wachstum hat der Konzern dem Cloud-Geschäft zu verdanken.

Veröffentlicht am 27.07.2018

Der weltgrösste Onlinehändler Amazon.com hat seinen Gewinn dank eines starken Cloud-Geschäftes überraschend deutlich gesteigert. Unter dem Strich betrug der Überschuss im zweiten Quartal 2,53 Milliarden Dollar, wie das Unternehmen aus Seattle am Donnerstag mitteilte. Vor einem Jahr war es mit 197 Millionen Dollar nur ein Bruchteil davon. Auch für das laufende dritte Quartal erwartet Amazon einen deutlich höheren Gewinn als von Analysten erwartet: Er soll zwischen 1,4 Milliarden und 2,4 Milliarden Dollar liegen. Experten waren von 843 Millionen Dollar ausgegangen.

Amazon bietet Kunden Speicherplatz in der Cloud an und vermarktet das Angebot unter dem Namen Amazon Web Services. Der Umsatz in der Sparte verdoppelte sich, während der operative Gewinn um 80 Prozent auf 1,64 Milliarden Dollar stieg.

Investoren zeigten sich von der Bilanz überzeugt: Nachbörslich stiegen die Papiere um 2,35 Prozent.

(Reuters/bsh/ise)

Anzeige