In der Basler Freien Strasse wird kräftig gebaut – und eigentlich ist längst bekannt, dass dort dereinst ein Apple Store stehen wird. Bereits seit Frühling 2010 kursieren entsprechende Gerüchte. 

Nun geht aus Stellenangeboten des Unternehmens aus Cupertino hervor, dass nach Zürich und Genf in der Tat ein neuer Schweizer Standort geplant ist. Für den Laden werden unter anderem ein Store-Leader, Creative-, Genius- und Specialist-Mitarbeiter, Lagerverwalter und Mitarbeiter für das Business-Team gesucht, wie «Mac Gadget» berichtet.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Ein konkreter Eröffnungstermin ist noch nicht bekannt. Apple betreibt weltweit über 400 eigene Läden.

(vst/rcv)

Diese Stelleninserate für einen Apple Store mit Standort Basel wurden auf jobs.ch publiziert: