Martin Zwyssig wird neuer Finanzchef des Automobilzulieferers Autoneum. Der 48-Jährige wird seine Arbeit am 1. April 2014 aufnehmen. Zwyssig war zuvor für andere Automobilzulieferer tätig, etwa für Schaffner oder Ascom.

Der promovierte Wirtschaftswissenschafter folgt auf Urs Leinhäuser, der seine Position seit der Gründung und dem Börsengang 2011 innehatte. Leinhäuser will sich auf seine externen Mandate und unternehmerischen Tätigkeiten konzentrieren, teilte Autoneum mit.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

(sda/muv/aho)