1. Home
  2. Unternehmen
  3. «Beobachter» lanciert digitalen Rechtsberater

Alltagshilfe
«Beobachter» lanciert digitalen Rechtsberater

Guider: Der «Beobachter» lanciert einen neuen digitalen Rechtsberater. Beobachter

Life Hacks in digitaler Form: Die neue Beratungsplattform des Beobachters namens Guider liefert Hilfestellungen für jede Lebenslage.

Veröffentlicht am 31.05.2016

Was tun, wenn der Chef Überstunden nicht auszahlen möchte? Wie reagieren, wenn die Online-Bestellung zu spät geliefert wird? Was tun, wenn das Fitness-Abo ungewollt verlängert wird? Der neue digitale Berater des Beobachters Guider liefert künftig rund um die Uhr Hilfestellungen für Probleme im Alltag.

Der Anspruch ist hoch: Inhalte auf Guider sind immer aus geprüften und verlässlichen Quellen. Die Tipps und das relevante Hintergrundmaterial werden laufend aktualisiert. Daneben stehen Guider-Mitgliedern auch Merkblätter, Musterbriefe, Checklisten und Vertragsvorlagen zur Verfügung.

Persönliche Beratung bei verzwickten Fällen

Nutzer finden Informationen zu allen Lebensbereichen: vom Autokauf über Reiseversicherungen bis hin zu Tipps bei Konflikten innerhalb von Wohngemeinschaften. Sollten die Informationen auf der Plattform nicht ausreichen, stehen 38 Beobachter-Fachexpertinnen und -Experten für eine individuelle Beratung zur Verfügung.

Kunden können über ein Online-System Termine für eine persönliche Konsultation vereinbaren. «Über Guider unterstützen wir alle, die sich in kritischen Lebenssituationen verlässlich absichern möchten. Unsere Juristen, Rechtsanwältinnen und Fachexperten verfügen über grosse Erfahrung und wissen Rat in fast jeder Lebenssituation», so Karin von Flue, Leiterin Fachbereiche Familie und Sozialberatung im Beobachter-Beratungszentrum.

Kostenlose Testphase

Guider sei mit dem Ziel vor Augen entwickelt worden, Ratsuchende in der Schweiz einfach und effizient Orientierungs- und Entscheidungshilfen zu bieten, sagt Roland Wahrenberger, Leiter «Beobachter». «Wir sind überzeugt, mit Guider einen neuen Standard in der Beratung von Rechts- und Lebensfragen gesetzt zu haben.» Wie die «Handelszeitung» wird auch der «Beobachter» von der Ringier Axel Springer Schweiz AG herausgegeben.

Weitere Informationen zum Angebot sind verfügbar unter www.guider.ch.

(cfr/moh)

Anzeige