Der US-Finanzminister Steven Mnuchin und Starökonom Joseph Stiglitz warnen die Schweiz im Gespräch mit dem SonntagsBlick. Viele wollten Bitcoin verbieten, nur die Schweiz mache das Gegenteil. "Wir reden hier über Steuerhinterziehung, Terrorismus, Geldwäsche: Dinge, mit denen man nicht in Verbindung stehen will.»

Diese Befürchtungen haben den Schweizer Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann nicht davon abgehalten, sich Ende dieser Woche mächtig für die Kryptowährungen ins Zeug zu legen.

(rai)