Bucher Industries hat einen Grossauftrag aus Russland erhalten. Die Tochter Municipal hat eine internationale Ausschreibung der Stadt Moskau zur Lieferung von 609 Kehrfahrzeugen, 275 Schneepflügen und 163 Streuern für den Winterdienst im Gesamtwert von 53 Millionen Franken gewonnen.

Flexible Produktionskapazitäten

Der Auftrag sei Teil einer umfassenden Ausschreibung für diverse Infrastrukturausrüstungen, teilte Bucher mit. Ausschlaggebend gewesen für die Vergabe seien die Qualität der bereits gelieferten Kehrfahrzeuge und Winterdienstausrüstungen, das Preis-/Leistungs-Verhältnis sowie die Fähigkeit, Grossaufträge professionell und termingerecht abzuwickeln. Die flexiblen Produktionskapazitäten von Bucher in der Schweiz, Grossbritannien, Lettland und Italien ermöglichten die Einhaltung kurzer Lieferfristen.

Der Auftrag soll noch im laufenden Jahr umsatz- und ergebniswirksam werden, was die Kapazitäten gut auslasten werde, so Bucher weiter. Folglich würden sich auch die Aussichten der Division verbessern. Man rechne bei ihr nun für das Geschäftsjahr 2014 mit einer deutlichen Zunahme des Umsatzes und des Betriebsergebnisses.

Anzeige

(awp/dbe/sim)