1. Home
  2. Unternehmen
  3. China Construction Bank kooperiert mit der ZKB

Vereinbarung
China Construction Bank kooperiert mit der ZKB

Zürcher Kantonalbank: Partnerschaft mit chinesischer Grossbank. Keystone

Die ZKB kooperiert mit der China Construction Bank beim Renminbi-Clearing. Damit kann die Palette an Produkten, die in Renminbi denominiert sind, in der Schweiz erweitert werden.

Veröffentlicht am 15.09.2016

Die Zürcher Kantonalbank und die China Construction Bank haben eine Vereinbarung zum Renminbi-Clearing unterzeichnet. Dies lege die Basis zur Erweiterung der Produktpalette von Renminbi denominierten Produkten, teilten die beiden Institute am Donnerstag mit.

«Die Partnerschaft mit der China Construction Bank ermöglicht uns, die Geschäftsaktivitäten zwischen Schweizer und chinesischen Unternehmen noch besser zu unterstützen», sagt ZKB-Chef Martin Scholl.

Lizenz für grenzüberschreitende Geschäfte

Die China Construction Bank ist die einzige Bank in der Schweiz, welche durch die People's Bank of China lizenziert ist, grenzüberschreitende Geschäfte zu tätigen.

(sda/gku/ama)

Anzeige