1. Home
  2. Unternehmen
  3. Clariant-Chef Kottmann verlangt Kulturwandel

Chemie
Clariant-Chef Kottmann verlangt Kulturwandel

Hariolf Kottmann: Rechnet mit verfehltem Ziel. Keystone

Der CEO von Clariant kämpft beim Chemiespezialisten mit eingefahrenen Strukturen und der Performance.

Von Stefan Barmettler und Alexandra Stühff
am 25.03.2015

Clariant-Chef Hariolf Kottmann will den Kulturwandel im Unternehmen beschleunigen. Die Mehrzahl der Mitarbeiter sei «Veränderungen gegenüber wenig aufgeschlossen», sagt er in einem Interview mit der «Handelszeitung». Er wolle herausfinden, wer den Kulturwandel mittragen könne oder wer zu sehr in alten Handlungsweisen verhaftet sei. «Trifft letzteres zu, wird ihnen eine andere Aufgabe angeboten oder wir trennen uns.»

Clariant kündigte für 2015 eine Betriebsrendite von mindestens 16 Prozent an. Doch dieses Ziel dürfte verfehlt werden. Denn Kottmann sagte in dem Interview: «Es wäre sehr überraschend, wenn wir dieses Jahr über 16 Prozent kommen.»

Mehr zum Thema lesen Sie in der neuen « Handelszeitung», ab Donnerstag am Kiosk oder mit Abo bequem jede Woche im Briefkasten.

Anzeige