Die Privatbank Clariden Leu wolle ihre Aktivitäten bündeln, um so die operative Effizienz und Qualität zu steigern, heisst es am Montag in einer Medienmitteilung. Damit verbunden sei der Ausbau der massgeschneiderten Betreuung für Clariden-Leu-Kunden. Mit dem neuen Führungsmodell liefere die Bank eine Antwort auf die wachsenden Herausforderungen im Privatkundengeschäft mit dem Ziel, weiterhin erfolgreich zu wachsen.

In der neuen Organisationsstruktur fasst Clariden Leu Märkte - sowohl entwickelte als auch Wachstumsmärkte - und Regionen mit vergleichbaren Kundenbedürfnissen unter je einer Führung zusammen. Das stärke die lokale Verankerung und optimiere die Betreuung der Kunden, heisst es.

So werden die Bereiche Schweiz, Kontinentaleuropa und das Geschäft mit den externen Vermögensverwaltern (EAM) unter Leitung von Urs Emmenegger in der Division "Switzerland & Europe" zusammengefasst..

In der neuen Division "International Markets" werden die Märkte Lateinamerika, Asien, Mittlerer Osten, Osteuropa und alle internationalen Standorte zusammengeführt. Sie wird von Erich Pfister geleitet.

Derweil sollen die Senior Private Banker unter einer zu bestimmenden Leitung zusammengeführt werden. Sie sollen als Botschafter der Bank nach innen und aussen und als Seniorberater gegenüber der Bank positioniert werden.

Die Division "Investment Products" ist die innovative Produkteboutique der Clariden Leu. Sie ist für die Lancierung und den Handel von hochwertigen Investmentprodukten zuständig. Bis zur Ernennung eines neuen Divisionsleiters führt CFO Roman Kurmann "Investment Products".

Weiter soll die neu geschaffene Division "Market & Wealth Management" als Scharnier- und Steuerungsstelle zwischen Märkten und Investmentprodukten operieren. Sie entwickelt zuhanden der Kundenberaterinnen und -berater individuelle Vermögens- und Anlagelösungen und ist Sparringpartner für die Marketingstrategie zur Weiterentwicklung der Märkte. Die Division wird von Daniela Lohner geführt, die zuletzt in verschiedenen Führungspositionen in der Credit Suisse tätig war.

Anzeige

(cms/awp)