Wegen IT-Problemen sind am Mittwochmorgen Coop-Filialen in der gesamten Deutschschweiz geschlossen geblieben. Das Kassensystem funktionierte nicht. Nach einer Softwareanpassung sei der Fehler eingetreten, heisst es auf der Homepage des Unternehmens.

Inzwischen habe die IT das Problem aber gelöst und alle Filialen seien seit 9.00 Uhr wieder geöffnet. Nicht betroffen waren die Coop-Filialen in der Westschweiz und im Tessin sowie alle Coop-Pronto-Filialen.

(laf/muv/sda)