1. Home
  2. Unternehmen
  3. Ein neues Tesla-Gerät lädt künftig iPhones auf

Kabellos
Ein neues Tesla-Gerät lädt künftig iPhones auf

Tesla Charger
Erste Annäherung zwischen Tesla und Apple: Der «Wireless Charger» von Tesla passt optisch gut zum iPhone. Quelle: ZVG

Tesla lanciert ein neues Produkt: ein kabelloses Aufladegerät. Nicht für Elektroautos, sondern zum Beispiel das iPhone.

Veröffentlicht am 29.08.2018

Der Elektroautohersteller Tesla ist und bleibt in aller Munde: Erst sorgte Tesla-Chef Elon Musk für Aufruhr, als er twitterte, das Unternehmen zu privatisieren. Dann forderte ein Tesla-Investor vor zwei Tagen den Technologiekonzern Apple auf, sich am Elektroautohersteller von Musk zu beteiligen. Apple und Tesla – das neue Dreamteam?

Aktuell sind das alles nur Spekulationen. Es gibt aber ein Hardware-Teil, mit dem sich die Unternehmen näher kommen. «Tesla Wireless Charger» heisst das neuste Lifestyle-Produkt des Autoherstellers – damit lässt sich das iPhone und andere Smartphones kabellos aufladen. Zumindest optisch ergänzt sich die Geräte schonmal ganz gut.

Passt gut zusammen

Es ist nicht das erste Mal, dass Tesla mit seiner Kompetenz über Elektroantriebe in einem fremden Feld tätig wird: Der Elektroautohersteller hat bereits schon Batterien für Mobiltelefone auf den Markt gebracht. Die Ionen-Zellen für Smartphones ähneln sich denen in den Elektroautos. 

Jetzt bringt Tesla das kabellose Ladegerät mit einer schlichten Designsprache auf den Markt. Äusserlich ähnelt der Charger eindeutig dem iPhone. Er verwendet dabei 22,Wh Wattstunden, wird mit einem Ladepad und auch einem USB-C-Kabel geliefert. Auf Amazon kostet das Gerät rund 40 Dollar. 

(tdr)

Anzeige