1. Home
  2. Unternehmen
  3. Facebook lässt Briten um echtes Geld zocken

Unternehmen

Facebook lässt Briten um echtes Geld zocken

Ob das Spiel um Geld Facebook beim Kampf gegen den Umsatzrückgang voranbringt? (Bild: Keystone)

Online-Bingo für die Briten: Facebook genehmigt erstmals Glücksspiel mit echtem Geld.

Veröffentlicht am 08.08.2012

Facebook lässt erstmals Glücksspiel mit echtem Geld auf seiner Internet-Plattform zu. Wie der US-Konzern mitteilte, können britische Nutzer eine Version von Online-Bingo des unabhängigen Entwicklers Gamesys spielen und etwaige Gewinne ausbezahlt bekommen.

Das Glücksspiel sei in Grossbritannien beliebt und geregelt, hiess es weiter. Eine Facebook-Sprecherin sagte, es gebe gegenwärtig keine Pläne für ähnliche Angebote in anderen Staaten. Sie machte keine Angaben zum Anteil ihres Konzerns am Gamesys-Umsatz.

Allgemein kämpft Facebook derzeit mit einem deutlichen Rückgang seines Umsatzwachstums.

(tno/muv/sda)

Anzeige