1. Home
  2. Unternehmen
  3. Fenaco baut Logistikzentrum in Deutschland

Expansion
Fenaco baut Logistikzentrum in Deutschland

Fenaco: Für die Logistik ins Nachbarland.   Keystone

Der Volg-Betreiber Fenaco baut in Deutschland ein Logistikzentrum auf. Es soll die Schweizer Verteilzentrale ergänzen.

Veröffentlicht am 25.04.2014

Der Landwirtschaftskonzern Fenaco baut in Deutschland ein neues Logistikzentrum. Gemeinsam mit der deutschen ZG Raiffeisen hat er ein 130'000 Quadratmeter grosses Grundstück im badischen Lahr gekauft.

Die Führungsgremien der beiden Genossenschaften stimmten dem Kauf zu, wie Fenaco bekanntgab. Das neue Zentrum ergänze die Schweizer Verteilzentrale in Dotzigen BE und ermögliche die europaweite Bündelung des gemeinsamen Einkaufs von Produkten, heisst es im Communiqué. Zudem liessen sich die Beschaffungs-, Lager- und Vertriebskosten senken.

Die beiden Unternehmen rechnen mit einem Investitionsvolumen von 13 Millionen Euro für den Landkauf und den Bau des Logistikzentrums. Die Inbetriebnahme ist für Herbst 2015 geplant.

(sda/chb)

Anzeige