Anfang nächstes Jahr vergibt das Unternehmensnetzwerk Swiss Venture Club zum fünften Mal der Prix SVC Wirtschaftsraum Zürich. In die Endauswahl haben es sechs Zürcher Unternehmen geschafft (siehe Bildergalerie).

Egal, wer letztlich den Sieg davon trägt, die Jury nennt sie alle Erfolgsgeschichten: Die Firmen überzeugten mit Produkten und Dienstleistungen, durch ihre Innovationen, ihre Firmenkultur, die Qualität der Mitarbeitenden und des Managements sowie durch einen Erfolgsausweis und eine regionale Verankerung.

Finale im Hallenstadion

Der Gewinner wird am 21. Januar 2016 im Hallenstadion Zürich verkündet. Rund 1800 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Kultur werden für die Veranstaltung erwartet. Die «Handelszeitung» ist Medienpartner der Veranstaltung.

(mbü/chb)