1. Home
  2. Flughafen Zürich mit weniger Flugbewegungen

Unternehmen

Flughafen Zürich mit weniger Flugbewegungen

Die Flugbewegungen am Flughafen Zürich sind seit langem ein Politikum. (Bild: Keystone)

In Zürich sind im September weniger Flugzeuge gestartet und gelandet. Die Passagierzahlen sind trotzdem gestiegen.

Veröffentlicht am 11.10.2012

Am Flughafen Zürich sind im September 2'288'264 Passagiere abgeflogen, gelandet oder umgestiegen. Gegenüber dem September des Vorjahres entspricht dies einem Plus von 2,8 Prozent.

Gestiegen ist auch die durchschnittliche Passagierzahl pro Flugzeug. Mit 113 Gästen lag diese im vergangenen September 5,9 Prozent über jener der Vorjahresperiode. Auch bei der Fracht verzeichnet der Flughafen ein Plus, wie er am Donnerstag mitteilte: Im September wurden 34'185 Tonnen Güter abgewickelt. Dies entspricht einem Plus von 4 Prozent.

Gesunken ist hingegen die Zahl der Flugbewegungen. Gezählt wurden 23'577 Starts und Landungen, was 4 Prozent weniger sind als vor einem Jahr.

(tke/sda)

Anzeige