1. Home
  2. Fünf Mausklicks ­ und schon ist bestellt

Unternehmen

Fünf Mausklicks ­ und schon ist bestellt

Über die Internetadresse www.allegashop.ch erhalten Handel, Gewerbe und Industrie Zugang zur elektronischen Beschaffungs- und Informationsplattform von Alcan Allega.

Von Jane Flückiger
am 04.12.2002

Die effiziente Online-Lösung ermöglicht durch einfache Auftragsbündelung Preisreduktionen.

Zahlreiche neue, kundenspezifische Funktionen machen die Online-Plattform ­ im Vergleich zur konventionellen Beschaffung via Telefon und Fax ­ zu einer attraktiven Alternative, die das breite Serviceangebot von Alcan Allega sinnvoll ergänzt. Allegashop.ch bietet den Zugriff auf das gesamte Allega-Sortiment ­ sowohl im Industriebereich wie auch für die Bau- und Nutzfahrzeugsysteme. Das Sortiment umfasst über 4000 Artikel, die dynamisch verwaltet und laufend aktualisiert werden.

Seine Benutzer können sich über das gesamte Angebot von Allega in allen Details informieren und direkt Bestellungen aufgeben.

Um eine Bestellung vorzunehmen, benötigt der Kunde nur fünf Klicks, wobei ihn das Programm leicht von Schritt zu Schritt führt. Zusätzlich werden Sonderangebote präsentiert, die ausschliesslich über den Allegashop.ch bestellt werden können. Durch Anbindung an das Auftragssystem der Alcan Allega bietet der Allegashop.ch zudem den Benutzern diverse Möglichkeiten, ihre kundenspezifischen Daten abzurufen.

Auch ohne Registrierung (Login) haben Benutzer Zugriff auf diverse Funktionen. Sie können über die verschiedenen Suchkriterien nach den Produkten suchen, sich Artikeldetails zeigen lassen und sich sogar einen Warenkorb zusammenstellen. Auch nicht registrierte Benutzer erhalten Informationen über Sonderangebote, jederzeit steht zudem eine effiziente Hilfefunktion zur Verfügung.

Virtueller Warenkorb

Erst durch Registrierung bzw. erfolgreiches Einloggen können Benutzer des Allegashop.ch ihre Bestellungen direkt ausführen. Durch das individuelle Passwort sind alle spezifischen Kundendaten geschützt, für Unberechtigte damit nicht einsehbar.

Den virtuellen Warenkorb kann man über mehrere Stunden oder Tage füllen. Durch solche Mengen-Bündelung kommt der Besteller in den Genuss von besseren Preiskonditionen. Über die Funktion «Historie» hat jeder User Zugriff auf seine Bestellungen/Anfragen, die er bei Bedarf duplizieren und damit direkt erneut auslösen kann.

Die Umsatzentwicklung auf dem Allegashop.ch erfreut sich eines kontinuierlichen Wachstums. Nach elf Monaten konnte ein kumulierter Umsatz von 2 Mio Fr. verzeichnet werden.

Jane Flückiger ist Leiterin Marketing der Alcan Allega AG, Niederglatt.

Anzeige