Die neuen handgeführten Teppichreinigungsautomaten von Kärcher eignen sich für die fasertiefe Grund- und Zwischenreinigung textiler Flächen in Hotels, öffentlichen Gebäuden, Restaurants und Messehallen. Die Maschinen BRC 30/15 C, BRC 45/40 C und BRC 50/70 W erreichen eine Flächenleistung von 300 bis 1250 m2/h; das Modell BRS 43/500 C ist speziell für die Reinigung wasserempfindlicher Teppiche ausgelegt.

Konstanter Anpressdruck

Das kompakteste Gerät, die BRC 30/15 C, arbeitet mit nur einer Walzenbürste und konstantem Anpressdruck und wird rückwärts über den Teppich gezogen. Wie bei allen Modellen der BRC-Serie ist der Bürstkopf schwimmend gelagert. Das sorgt für eine gleichmässige Reinigungsleistung, selbst bei unebenen Oberflächen und unterschiedlichen Teppichfloren. Das Reinigungsmittel wird über Knöpfe am Schubbügel zudosiert und mit der Bürste gleichmässig in den Teppich verteilt und eingearbeitet. Das mittelgrosse Modell BRC 45/45 C arbeitet mit zwei gegenläufig rotierenden Walzenbürsten. Die Maschine lässt sich vorwärts und rückwärts manövrieren. Ein Gleitstreifen am Saugfuss reduziert die Oberflächenreibung. Durch Umschalten eines Kippschalters kann man vom Zwischen- in den Grundreinigungsmodus wechseln. Auf stark verschmutzte Stellen kann zusätzlich manuell Reinigungslösung aufgetragen werden. Über einen Füllschlauch kann direkt aus dem Wasserhahn Frischwasser nachgefüllt werden. Der Schmutzwassertank lässt sich zum Entleeren abnehmen.

Auch mit Batteriebetrieb

Die batteriebetriebene Maschine BRC 50/70 W eignet sich für die wirtschaftliche Grund- und Zwischenreinigung von bis zu 2000 m² grossen Teppichflächen. Sie arbeitet vorwärts mit variablem Anpressdruck und verfügt über einen Fahrantrieb mit Geschwindigkeitsregelung. Frisch- und Schmutzwassertank fassen je 70 l, hinzu kommen zwei Reinigungsmittelbehälter - einen für die Grund- und einen für die Zwischenreinigung. Für die trockene Zwischenreinigung wasserempfindlicher textiler Beläge gelangt die BRS 43/500 C in Kombination mit dem Teppichreiniger iCapsol RM 768 zum Einsatz.

Anzeige