Google will hoch hinaus: Zu diesem Zweck und fügt der US-Internetkonzern den Mount Everest in sein Google Street View Angebot hinzu.

Neben dem höchsten Berg des Planeten nimmt Google weitere Gipfel wie den Kilimandscharo in sein Kartensystem auf. Wie Google mitteilt, wurden die Aufnahmen der Gipfel mit Hilfe eines Stativs und einer Digitalkamera aufgenommen. 

(muv/chb)