1. Home
  2. Unternehmen
  3. Gottex bleibt weiterhin im Minus

Jahreszahlen
Gottex bleibt weiterhin im Minus

Gottex: Weiterhin Verlust. Keystone

Der Hedgefund-Spezialist Gottex verweilt weiter in den roten Zahlen. Der Verlust liegt nun gar im zweistelligen Millionenbereich.

Veröffentlicht am 30.03.2015

Der Hedge-Fund-Spezialist Gottex kommt nicht aus den roten Zahlen raus. Der Fehlbetrag beläuft sich für das Geschäftsjahr 2014 auf 19,2 Millionen US-Dollar nach -10,6 Millionen im Vorjahr. Der den Aktionären zurechenbare Verlust kam bei 18,9 Mio USD nach -9,5 Mio zu liegen, wie das Finanzhaus mitteilte. Im operativen Geschäft resultiert ein Minus von 19,3 Millionen US-Dollar nach -9,8 Millionen. Ende Januar hatte Gottex bereits einen operativen Verlust in Aussicht gestellt.

Keine Dividende

Die Gruppe will erneut keine Dividende ausschütten, nachdem bereits in den vergangenen drei Jahren keine Zahlung an die Aktionäre erfolgt war. Letztmals hatte Gottex für 2009 eine Dividende von 0,115 USD ausgeschüttet.

Der Ausblick bleibe positiv, so die Mitteilung weiter. Man sei aber in einem herausforderndem Umfeld tätig, heisst es mit Blick auf geopolitische Spannungen und Unsicherheiten. Die Gesellschaft stellt für das 4. Quartal 2015 ein operativ profitables Geschäft in Aussicht.

(awp/chb)

Anzeige