Wie Swisslog mitteilte, kommt der Auftrag von der Gries Deco Company (GDC), einem Detailhandelsunternehmen mit den Schwerpunkten Wohnaccessoires, Geschenkartikel und Möbel. Mit dem neuen Logistikcenter wolle die GDC die logistischen Voraussetzungen für ihre Expansionspläne schaffen. Das Center ersetzt ein bestehendes Verteilzentrum in Niedernberg.

Die erweiterbare Anlage kommt auf einer Grundstückfläche von 150'000 Quadratmetern zu stehen, wie Swisslog weiter mitteilte. Der Spatenstich soll im September 2011 erfolgen, während die Betriebsaufnahme des Logistikcenters für Frühling 2013 geplant ist.

Swisslog ist spezialisiert auf  den Bau von Logistiksystemen für Lagerhäuser, Verteilzentren und Spitäler.

(cms/kgh/sda)