Die beiden Modelle Vito und Viano prägen - neben dem Sprinter - das Modellprogramm der leichten Nutzfahrzeuge von Mercedes-Benz. Beide Modelle, von denen bereits Hunderttausende produziert wurden, sind nun einer umfassenden Pflege unterzogen worden. Dabei wurde das Hauptaugenmerk auf die Wirtschaftlichkeit, auf ein attraktives Äusseres und eine hohe Funktionalität gelegt. Mit neuen Vier- und Sechszylindermotoren in einem Leistungsbereich von 70 bis 190 kW (95 bis 258 PS) erhalten Vito und Viano wirtschaftliche Aggregate, deren Emissionen und Verbrauch um bis zu 15% reduziert werden konnten.

Volker Mornhinweg, der Leiter des Geschäftsbereiches Mercedes-Benz Transporter, betonte bei der Präsentation der neuen Modelle in Hamburg, dass man bei der Konzeption der neuen Fahrzeuge grosses Gewicht auf die Umweltfreundlichkeit legte. Er wies dabei auch darauf hin, dass Vito und Viano mit dem optionalen BlueEfficiency-Paket geordert werden können, was Verbrauch und Emissionen nochmals reduzieren hilft. Sämtliche Dieselmotoren verfügen über einen Oxidationskatalysator, Partikelfilter sowie eine gekühlte Abgasrückführung und erfüllen alle die Euro-5-Norm.

Aufgewertete Optik

Warum soll nicht auch ein kommerziell genutzter Van über Komfortmerkmale eines Personenwagens verfügen? Diese Frage beantwortet Mercedes-Benz mit einem deutlich aufgewerteten Cockpit in beiden Modellen. Dazu kommt eine ganze Reihe elektronischer Hilfen, wie sie schon aus dem PW bekannt sind: Beispielsweise eine Rückfahrkamera, Command-System, Sprachsteuerung für Radio-CD-Navigationsgerät sowie Start-Stopp-Automatik. Accessoires, die dem Fahrer, aber auch der Fahrerin das «Arbeiten» am Volant möglichst komfortabel gestalten sollen.

Anzeige

Beide Modelle sind auch mit Allradantrieb und in zahlreichen Karosserievarianten (Kastenwagen, Kombi, Bus) lieferbar. Nicht zuletzt wurde auch das Design der neuen Fahrzeuge überarbeitet und dem Erscheinungsbild der aktuellen Personenwagenreihe angepasst. Erste Fahreindrücke mit Vito und Viano bestätigen denn auch die positiven Auswirkungen der umfassenden Modellpflege bei Mercedes-Benz. Dies ist eine gute Voraussetzung für den weiteren Erfolg der Baureihen Vito sowie Viano.