1. Home
  2. Unternehmen
  3. Kunststoffhersteller Gurit auf Erfolgskurs

Kunststoffhersteller Gurit auf Erfolgskurs

Gurit hat vergangenes Jahr gut gearbeitet. (Bild: Keystone)

Dem Spezialkunststoffhersteller Gurit geht es blendend: Trotz ungünstiger Währungssituation stieg bei Gurit sowohl der Umsatz wie auch der Gewinn markant an.

Veröffentlicht am 31.01.2012

Der Spezialkunststoffhersteller Gurit hat im vergangenen Jahr 2011 den Umsatz um knapp elf Prozent auf 344,7 Millionen Franken gesteigert. Zu konstanten Wechselkursen habe das Plus sogar bei gut 23 Prozent gelegen, heisst es seitens der Firma. Akquisitions- und währungsbereinigt resultierte ein Wachstum von rund 19 Prozent. Das Unternehmen erwartet für das abgelaufene Geschäftsjahr eine EBIT-Marge von knapp 9 Prozent. Ohne Einmaleffekte soll die operative EBIT-Marge bei knapp 8 Prozent liegen.

Unter den Teilbereichen wuchs Wind Energy währungsbereinigt um knapp 40 Prozent. Der vor allem im Bereich der Vorimprägnate für das zweite Halbjahr in Europa und den Amerikas erwartete Wachstumsimpuls habe sich realisiert und die deutliche Marktkontraktion in China mehr als wettgemacht, heisst es weiter. Tooling legte um 12 Prozent zu, Marine um acht Prozent und Transportation um knappe ein Prozent. Im letzten Teilbereich seien die Umsätze mit Materialien für Züge in China und mit kleineren Aerospace-Kunden von Verzögerungen betroffen, während das Geschäft mit den Hauptkunden im höheren einstelligen Prozentbereich zulegte. Die vollständigen Geschäftszahlen wird Gurit am 16. März veröffentlichen.

(muv/awp)

Anzeige