Kunden der Migros Bank können künftig Käufe in Online-Shops direkt ihrem Bankkonto belasten. Die Bank ist dazu eine strategische Partnerschaft mit dem Zahlungssystem-Unternehmen «Sofort» eingegangen.

Dank dieser Partnerschaft können Migros Bank-Kunden europaweit in 30'000 Online-Shops ohne Angaben von Kreditkarten-Daten bezahlen. Mit der gleichzeitig neu geschaffenen Zahlungsart «Migros Bank» vereinfacht das Finanzinstitut den Zahlungsvorgang in den Internetläden der Migros-Gruppe.

Versprechen: alles schneller

Der neue Service E-Pay soll gemäss Mitteilung das Online-Shopping einfacher und attraktiver machen. So sollen die Bestellungen mit der unmittelbare Bestätigung der Transaktion schneller bearbeitet und versendet werden können.

(sda/mbü/chb)