1. Home
  2. Unternehmen
  3. Migros verkauft Esswaren über Amazon

Migros verkauft Esswaren über Amazon

Migros hofft auf deutsche Kundschaft auf Amazon. (Screenshot Amazon.de)

Die Migros bietet seit August diverse Artikel über Versandhändler Amazon an - teilweise billiger als in der Schweiz.

Veröffentlicht am 29.08.2012

Die Migros versucht im Web mal wieder etwas Neues: Der Orange Riese verkauft jetzt Zweifel-Chips und Hausmarken über Amazon.de, Deutschlands beliebtester Online-Versandhändler. An die grosse Glocke hängten die Migros-Veranwortlichen das «Experiment» jedoch nicht - ein Twitter-User bemerkte die Neuigkeit, «Blick am Abend» berichtete heute darüber.

Gegenüber der Abendzeitung sagte Migros-Sprecherin Monika Weibel, die Aktion habe am 8. August begonnen und dauere noch bis Ende Jahr.

Die meisten Produkte sind nicht billiger als in der Schweiz. Zweifel-Chips jedoch bekommen Deutsche für weniger Geld.

(chb/rcv)

Anzeige