IWC Schaffhausen investiert zunehmend in die Formel 1. Seit Anfang Jahr ist der Schweizer Luxusuhrenhersteller offizieller Engineering Partner von Mercedes AMG Petronas.

Nun zementiert IWC ihr Engagement weiter. Während dem Formel-1-Rennen in Monaco nahm die Uhrenschmiede IWC Schaffhausen zwei neue Werbeträger an Bord. Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton und Monaco-Gewinner Nico Rosberg.

(chb/jev)