Die Ratingagentur Moody's hat am Freitag die Kreditwürdigkeit dreier führender französischer Banken herabgestuft. Wegen der europäischen Schuldenkrise senkte sie die Noten von BNP Paribas, Société Générale und Crédit Agricole.

Ausserdem gab das Unternehmen einen negativen Ausblick für die drei Institute heraus, wie es mitteilt. Die Bewertung von Société Générale sank um eine Stufe auf die fünfthöchste Note «A1». Die Ratings von BNP Paribas und Crédit Agricole liegen noch eine Note darüber bei «Aa3».

Als Gründe nannte Moody's die verschlechterten Bedingungen für Liquidität und Finanzierung sowie das fragile Geschäftsumfeld für europäische Banken. Diese haben in grossem Umfang Staatsanleihen gekauft, bei denen nun die Gefahr besteht, dass nicht alle zurückgezahlt werden können.

(laf/rcv/awp)