Der Westschweizer Nestlé-Konzern ist auf seiner Suche nach einem Finanzchef in Japan fündig geworden. Der Verwaltungsrat hat François-Xavier Roger zum CFO ernannt, teilte der weltgrösste Nahrungsmittel-Produzent mit.

Der Franzose wechselt vom japanischen Pharmakonzern Takeda, wo er ebenfalls Finanzchef ist, zu Nestle. Roger tritt bei Nestle Anfang Juli an. Er ist Nachfolger von Wan Ling Martello, die die Verantwortung für Nestles Geschäft in der Region Asien, Ozeanien und Afrika (AOA) übernimmt.

(reuters/mbü/chb)