1. Home
  2. Unternehmen
  3. Nutella-Hersteller kauft Haselnuss-Firma

Unternehmen
Nutella-Hersteller kauft Haselnuss-Firma

Nutella
Nutella auf Crepes: Hersteller Ferrero sichert sich den Zugang zu Nüssen.   KeystoneQuelle: Verbraucherzentrale Hamburg

Nutella-Produzent Ferrero will sich langfristig den Zugang zu Haselnüssen sichern. Darum kauft der Konzern den türkischen Nus-Verarbeiter Oltan.

Veröffentlicht am 17.07.2014

Der Ferrero-Konzern, der unter anderem den Nutella-Brotaufstrich herstellt, kauft den türkischen Nussproduzenten Oltan. Mit der Übernahme will sich der italienische Lebensmittelkonzern langfristig den Zugang zu Nüssen sichern, die Schlüsselzutat vieler seiner Produkte sind.

Die Oltan Group ist gemäss einer Mitteilung vom Mittwoch führend in der Beschaffung, Verarbeitung und Vermarktung von Haselnüssen. Sie betreibt fünf eigene Produktionsstätten und macht einen Jahresumsatz von umgerechnet 370 Millionen Euro. Den Kaufpreis für das Unternehmen nannte Ferrero nicht.

Sorge um Rohstoff Nüsse

Ferrero ist nicht der einzige Nahrungsmittelhersteller, der in Sorge um den Rohstoff Nüsse Firmenakquisitionen tätigt. So hat der Schweizer Schokoladenkonzern Barry Callebaut vor etwa mehr als zwei Jahren zu einem nicht genannten Preis den spanischen Nussverarbeiter La Morella Nuts übernommen.

(awp/me)
 

Anzeige