Die auf Privatmarktanlagen spezialisierte Partners Group hat für ihre Kunden die niederländischen Catering-Spezialisten Vermaat Groep übernommen.

Die Transaktion soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Über die finanziellen Einzelheiten sei mit der verkaufenden Gründerfamilie Stillschweigen vereinbart worden, teilte Partners Group mit.

Umsatz von über 130 Millionen

Vermaat betreibe insgesamt 231 Gaststätten in den Niederlanden, darunter Cafés, Bistros, Restaurants und Kantinen. Vermaat beschäftige über 2300 Personen und werde voraussichtlich im Jahr 2015 einen Umsatz von über 130 Millionen Euro generieren.

(awp/chb)

Anzeige