Der Bezahldienst Paypal will den Geldtransfer-Dienstleister Xoom für rund 890 Millionen Dollar übernehmen. Das Geschäft werde voraussichtlich im vierten Quartal 2015 abgeschlossen, teilte Paypal mit.

Die Übernahme werde leicht auf den bereinigten Gewinn je Aktie 2016 drücken, teilte Paypal weiter mit. Paypal gehört zum Online-Händler eBay. Der Bezahldienst wird aber voraussichtlich im dritten Quartal abgespalten.

(sda/dbe/chb)