Das Immobilienunternehmen Swiss Prime Site (SPS) übergibt den Gastronomiebetrieb des «Clouds» im Zürcher Primetower an die Candrian Catering. Man wolle sich auf das Kerngeschäft mit Investitionen in Qualitätsimmobilien und immobiliennahen Geschäftsfeldern konzentrieren, teilt SPS am Montagabend mit.

Ab Juli werde das Restaurant über den Dächern Zürichs an das Familienunternehmen vermietet. Finanzielle Details werden nicht genannt. Es sei ein mehrjähriger Mietvertrag abgeschlossen worden, heisst es lediglich.

Candrian vor allem in Zürich und Basel aktiv

Candrian Catering werde an der Marke Clouds festhalten und das Gastronomiekonzept mit Restaurant, Bar und Bistro weiterführen. Beim Restaurant seien allerdings konzeptionelle Anpassungen vorgesehen, heisst es. Candrian Catering betreibt mit rund 1'000 Mitarbeitenden rund 24 Restaurants und weitere 34 Gastronomiebetriebe hauptsächlich im Grossraum Zürich und Basel.

(awp/moh)

Anzeige