Die US-Notenbank Fed hat sich bei den Banken-Kennzahlen der jüngsten Stresstests verrechnet. Bei der Kalkulation der Verluste der Banken habe es Fehler gegeben, räumte die Fed in der Nacht zum Samstag ein.

Die Revisionen beträfen die Citigroup, Bank of America und drei weitere Banken. Allerdings wirkten sich die Fehler nicht auf die wichtigen Kennzahlen der Kapitalquoten aus, erklärte die Zentralbank.

Die Revisionen beträfen die Citigroup, Bank of America und drei weitere Banken. Allerdings wirkten sich die Fehler nicht auf die wichtigen Kennzahlen der Kapitalquoten aus, erklärte die Zentralbank.

Die Revisionen beträfen die Citigroup, Bank of America und drei weitere Banken. Allerdings wirkten sich die Fehler nicht auf die wichtigen Kennzahlen der Kapitalquoten aus, erklärte die Zentralbank.