Beim Rohstoffhandels- und Bergbaukonzern Glencore-Xstrata kommt es überraschend zu einer Mutation im Verwaltungsrat. VR-Mitglied Steve Robson habe seinen sofortigen Rücktritt aus dem Gremium angekündigt, teilt der Konzern mit. Entsprechend werde der Antrag auf die Wiederwahl von Robson zuhanden der heute stattfindenden Generalversammlung zurückgezogen.

(tke/aho/awp)