1. Home
  2. Unternehmen
  3. SBB müssen auf Ersatzfahrpläne umstellen

Bauarbeiten
SBB müssen auf Ersatzfahrpläne umstellen

Bahnhof Zürich
Bahnhof Zürich: Reisenden steht ein kompliziertes Wochenende bevor.Quelle: Keystone

Am kommenden Wochenende wirken sich fünf Baustellen auf den Verkehr aus. Die SBB fährt deshalb nach einem Ersatzfahrplan.

Veröffentlicht am 09.04.2018

Für das kommende Wochenende kündigen die SBB Fahrplanänderungen und Ersatzfahrpläne an, die vor Reisen konsultiert werden sollten: Grund sind Arbeiten auf nicht weniger als fünf Baustellen, die sich auf den Fern- und den Regionalverkehr auswirken.

Gearbeitet wird am Wochenende, weil dann keine Pendlerinnen und Pendler unterwegs sind, wie die SBB am Montag mitteilten. Die Baustellen befinden sich zwischen Weinfelden, Zürich, Bern, Basel und Genf. Die Ersatzfahrpläne auf der Ost-West-Achse gelten für Samstag, 14. April, und Sonntag, 15. April.

Wichtige Arbeiten

Auf der Neubaustrecke zwischen Bern und Olten SO sowie in Schlieren ZH wird die Fahrbahn erneuert. Zwischen Frauenfeld- und Weinfelden wird das Schienennetz so ausgebaut, dass Züge in kürzeren Abständen hintereinander herfahren können.

Am Schienennetz gearbeitet wird auch zwischen Lausanne und Genf respektive Genf Flughafen. Zwischen Basel und Muttenz BL wird der Hagau-Strassentunnel saniert.

(sda/gku)

Anzeige