Der Lift- und Rolltreppenhersteller Schindler hat einen prestigeträchtigen Auftrag erhalten. Das Unternehmen wird ein Bankhauptquartier in Hanoi mit Liften und Rolltreppen ausrüsten, das vom Architekturbüro des britischen Stararchitekten Norman Foster entworfen wurde.

Schindler liefert für das Hauptquartier der Vietinbank, einer der grössten Bankengruppen Vietnams, insgesamt 75 Lifte und 46 Rolltreppen. Das Hauptquartier der Bank wird in einem neuen Gebäudekomplex untergebracht werden, der die wachsende Bedeutung von Vietnam als internationalem Finanzzentrum demonstrieren soll. Das schreibt Schindler in einer Mitteilung.

Turm mit 363 Meter Höhe

Das Bauprojekt besteht aus zwei Türmen, die durch ein siebenstöckiges Podium miteinander verbunden sind. Der grössere der beiden Türme werde 363 Meter hoch sein und den Hauptsitz der Vietinbank beherbergen. Der kleinere Turm werde 250 Meter hoch sein.

(sda/dbe)