1. Home
  2. Unternehmen
  3. Schweizer Google Play verkauft nun auch Bücher

Shopping
Schweizer Google Play verkauft nun auch Bücher

Chris Yerga: Der Entwickler vom Android-Team stellt Google Play vor. Nun gibts im Schweizer Store auch Bücher. (Bild: Keystone)

Google bietet in der Schweiz nun auch Bücher im «Google Play Store» zum Kauf an. Die Romane können auf Android-Handys oder iPhones angeschaut werden.

Veröffentlicht am 07.11.2013

Google verkauft ab sofort auch Bücher im «Google Play Store», schreibt die Online-PC-Zeitung. Im Angebot sind Ratgeber, Romane, Klassiker, Besteller, Krimis, Liebesromane, Sachliteratur und weitere. Noch immer fehlen Filme und Serien.

Auch auf iPhones lesbar

Nutzer von Google Play können ihre Einkäufe auf jedem Android-Gerät, Tablet oder auf PC und Macs über den Internetbrowser abspielen. Die Musik, Bücher und Apps stehen dem Nutzer in der Cloud im Web zur Verfügung, schreibt die Online-PC-Zeitung. Auf iPhones und iPads können die Nutzer ihre Bücher über die Google Play Books App lesen.

(chb)

Anzeige