Der Warenprüfer SGS übernimmt die brasilianische Grupo Labmat. Das Unternehmen ist im Bereich Materialprüfung, Schweiss- und Engineering-Service als auch in der Metallurgie-Kontrolle tätig, wie SGS mitteilte. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt.

Grupo Labmat beschäftigt den Angaben zufolge 120 Personen an zwei Standorten in Brasilien und erwirtschaftete im Jahr 2012 einen Umsatz von 12 Millionen Brasilianische Real (5,7 Millionen Franken).

Die heute vermeldete Akquisition ist bereits die sechste in diesem Jahr. Bereits zugekauft wurden die US-Firmen E&S Engineering Solutions und Herguth Laboratories, die südafrikanische Time Mining Group, die französische RDFI Group und die deutsche Umweltanalytik RUK GmbH.

(jev/aho/awp)