1. Home
  2. Digital Switzerland
  3. Bauen ehemalige Apple-Entwickler das Facebook-Phone?

Bauen ehemalige Apple-Entwickler das Facebook-Phone?

Wie sehen Facebooks Smartphone-Pläne aus? Die Informanten bleiben anonym. (Symbolbild: Keystone)

Facebook investiert in Smartphone-Pläne: Das Unternehmen von Mark Zuckerberg hat laut einem Bericht ehemalige iPhone und - iPad-Entwickler engagiert.

Veröffentlicht am 28.05.2012

Facebook arbeitet daran, im kommenden Jahr ein eigenes Smartphone auf den Markt zu bringen - das berichtet das «Bits»-Blog der «New York Times» und beruft sich dabei unter anderem auf Facebook-Mitarbeiter und weitere Personen, die mit den Plänen vertraut sind.

Facebook hat dafür dem Bericht zufolge bereits mehr als ein halbes Dutzend ehemalige Apple-Software- und -Hardware-Entwickler engagiert. Diese sollen zuvor am iPhone gearbeitet haben, einer von ihnen am iPad. Ein Entwickler berichtet ausserdem anonym, Facebook-Chef Mark Zuckerberg habe ihn persönlich und im Detail zum Bau von Smartphones ausgefragt.

Es soll sich bereits um den dritten Anlauf des Unternehmen handeln, ein Smartphone zu entwickeln. Facebook selbst wollte die Informationen weder bestätigen noch für falsch erklären. Stattdessen wiederholte man dort lediglich ein Statement aus dem vergangenen Jahr, wonach man im gesamten Mobile-Bereich arbeite. 

(tno)

Der ausführliche Artikel des «Bits»-Blogs

Anzeige