Gleich drei seiner Mobiltelefone bringt Huawei nun in die Schweiz. Ab Mai seien das Ascend P2, das Ascend Mate und das Ascend G510 auch hierzulande erhältlich, schreibt der Telekommunikationsriese in einer Medienmitteilung. Die Handys sind dann bei Mobilezone, Interdiscount und anderen Fachhändler zu kaufen. Sie kosten zwischen 199 und 549 Franken.

Ermittlungen rund um Huawei führten kürzlich zu einer Razzia bei der Netzwerksparte des Konzerns in Dübendorf. Laut der Huawei-Sprecherin wurden dabei 230 Personen kontrolliert. 18 Personen hat die Polizei weiter untersucht, von denen 9 eine Arbeitsbewilligung von einem EU-Land hatten.

Das Huawei Ascend G510 wird von Computerbild mit dem Prädikat gut bewertet. Es ist mit einem Dualcore-Prozessor mit 1,2 Gigahertz befeuert. Das IPS-Display ist 4,5 Zoll gross und bietet 854x480 Pixel Auflösung. Vier Gigabyte Speicher erweitern Sie per Micro SD um bis zu 32 Gigabyte. Die Kameraauflösung liegt bei fünf Megapixel. Auch eine Frontkamera (0,3 Megapixel) ist an Bord, wie Computerbild schreibt.

(se/rcv)