Strassenkehrmaschinen holen uns manchmal in der wohlverdienten Freizeit aus den Träumen, oft dann, wenn es am gemütlichsten ist. Den kleinen Schwestern mit Behältervolumen von 200 l bis zu 1,5 m³ begegnet man dagegen seltener oder man wird von diesen mehr in Ruhe gelassen. Zum einen liegt es daran, dass sie mit geringeren Geräuschpegeln arbeiten, zum anderen werden diese Maschinen in räumlich begrenzten Bereichen eingesetzt. Die Maschinen sind so konzipiert, dass sie im Gegensatz zu den klassischen Maschinen ohne Hauptkehrwalze auskommen. Die Saugturbinen in den Maschinen sind so stark, dass der gesamte Schmutz in den Behälter gesogen wird. Konstruktive Unterschiede finden sich hier in der Anordnung der Saugturbine. Während sogenannte Häckslerturbinen in einigen Maschinen den Schmutz zerteilen können, ist bei anderen Maschinen die Turbine hinter dem Schmutzbehälter angebracht. Bei dieser Anordnung kann man sicher sein, dass auch eingesaugte Flaschen, Steine oder Strassensplitt den Turbinen nichts anhaben können. Dies ist ein positiver Aspekt bei den After-Sales-Kosten. Nach diesem Prinzip arbeiten auch die neuen Strassenkehrmaschinen, die von der Nilfisk-Advance AG zu Beginn dieses Jahres eingeführt worden sind. Die drei Modelle haben verschiedene Gemeinsamkeiten. So verfügen sie alle über eine hydraulische Hochentleerung. Damit können die grossen Schmutzmengen, die häufig mit einem enormen Gewicht verbunden sind, problemlos in bis zu 160 cm hohe Container, Müllpressen usw. entleert werden. Bei Nilfisk-Advance- Strassenkehrmaschinen ist übrigens die Typenbezeichnung mit dem Volumen des Schmutzbehälters identisch.

Eine weitere Gemeinsamkeit ist deren Wendigkeit. Das Modell RS 500 eignet sich nach Herstellerangaben besonders für Einsätze in kleineren oder beengten Bereichen. Trotzdem schafft dieMaschine eine theoretische Flächenleistung von 19000 m²/h. Dank ihrer geringen Abmessungen und dem verhältnismässig geringen Gewicht kann sie von einem Objekt zum anderen auf einem Anhänger transportiert werden. Alle Strassenkehrmaschinen dieses Herstellers können bei Bedarf mit einem Hochdruckreiniger oder einem Handsaugschlauch ausgestattet werden. Bedarfsgerechtes Zubehör macht Kehrsaugmaschinen vielseitig und somit noch wirtschaftlicher.