Das neu gegründete Finanzierungs-Unternehmen «bob Finance» des Kioskunternehmens Valora bietet unter dem Namen «bob money» Online-Kredite zwischen 1000 und 80'000 Franken zu einem Jahreszins von 8,9 Prozent an.

Die Kreditlaufzeit sei zwischen 6 und 120 Monaten frei wählbar, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Das Online-Angebot soll «von Zuhause oder unterwegs» via Desktop, Tablet oder Smartphone erhältlich sein. Zudem könne mit einem Kundenberater kommuniziert werden.

GLKB als Finanzierungspartnerin

«bob money» biete den Kunden einen unkomplizierten Antragsprozess, einen sofortigen Kreditentscheid, einen geschützten Onlinebereich mit allen Dokumenten und damit vollständige Transparenz im eigenen Kundenprofil.

Die Gründung der neuen Gesellschaft für Online-Finanzprodukte durch Valora war schon im Juni bekannt, damals war auch über den Verkauf von Krediten über das Valora-Kiosknetz spekuliert worden. Neben Valora ist die Glarner Kantonalbank (GLKB) als Finanzierungspartnerin für die Finanzprodukte an dem Angebot beteiligt.

(sda/ise/ama)